Willkommen auf der Website der

TERMINE

Die nächsten regulären Termine:

  • Clubabend mit Andreas Flick von der Primetals Technologies Austria GmbH am 22. Mai 2018 (vergangen)
  • Letzter Clubabend vor der Sommerpause; geplant am 05. Juni 2018
  • SOMMERPAUSE

Wichtige Termine für den 3. Jahrgang 2018/2019:

  • Bewerbungsphase für den 3. Jahrgang: vom 05. März bis 25. Mai 2018
  • Auswahltage für den 3. Jahrgang am 07. und 08. Juni 2018
  • Kick-Off des 3. Jahrgangs am 14. Juni 2018 mit den Arbeitstagen ein paar Tage darauf

MODULPLÄNE

Die Modulpläne* für den Präsenzblock im September 2018.

*mögliche Änderungen durch externe Beteiligte vorbehalten.


NEWS

Wieder ein schöner Clubabend

Ein spannender Clubabend mit Andreas Flick von Primetals fand Dienstagabend statt.
Andreas Flick gab Einblicke in die Gründung von Joint Ventures und Innovation und Digitalisierung rund um die Primetals.

Herausragende Veranstaltung: Der Clubabend mit Hannes Haunschmid

Der Clubabend mit Hannes Haunschmid, Vorstand der Pierer Industrie AG, ging gestern über die Bühne. Durch die sympathische und lockere Art von Herrn Haunschmid wurde es eine herausragende Veranstaltung.
Herr Haunschmid sprach über schwierige Entscheidungen als junger HTL-Absolvent, über Pläne und Glück in der Karriere und über neue Wege als etabliertes Unternehmen mit Start-ups zu arbeiten.

Bewerbungsphase läuft - bereits 68 Voranmeldungen

Die Bewerbungsphase - vom 05. März bis 25. Mai 2018 - läuft gerade. Bis dahin haben alle Studierende der Montanuniversität Zeit sich für den 3. Jahrgang zu bewerben. Bis dato (19.03.2018) gibt es 68 Voranmeldungen. Das Interesse am einzigartigen Programm ist also groß.

Auftakt geglückt!

Am Dienstag Nachmittag lief die Auftaktveranstaltung – die große Infoveranstaltung zur Bewerbungsphase des 3. Jahrgangs – erfolgreich über die Bühne. Rund 75 interessierte Studierende der Montanuniversität kamen, um sich über die Delta Akademie aus erster Hand zu informieren. Gäste waren die Leitungsbeiräte Iris Filzwieser, Stefan Pierer und Martha Mühlburger, sowie fünf Delta-Studierende aus den ersten beiden Jahrgängen. So wurde die Veranstaltung besonders authentisch, informativ und dynamisch.

Seitens der Delta Akademie danken wir allen Gästen und Teilnehmern, sowie allen Trägern und Partnerunternehmen der Delta Akademie.

Wir freuen uns auf eine spannende Bewerbungsphase für den 3. Jahrgang!

Mehr Clubabende

Um unseren Partnerunternehmen und Studierenden öfter die Chance zum Austausch zu geben, erhöhen wir die Anzahl der Clubabende. Mit Mai 2018 werden die Clubabende im Drei-Wochen-Takt, jedoch weiterhin Dienstag Abend, veranstaltet. Die Freien bleiben weiterhin clubabendfrei.

 

 

Projektphase im vollen Gange!

Ein besonders wichtiger Bestandteil im Programm der Delta Akademie ist das Unternehmensprojekt. In der Projektphase über mehrere Monate, arbeitet eine kleine Gruppe aus Studierenden an Projekten die von den Partnerunternehmen vergeben werden.

In dieser Zeit können die Studierenden wertvolle, praktische Erfahrung sammeln und Einblicke in Prozesse bekommen, die ihnen im Berufsleben als hilfreiche Ressourcen dienen werden. Im Zuge dessen bekommen aber auch die Partnerunternehmen, für ihre Unterstützung der Delta Akademie, einerseits motivierte und leistungsbereite Studierende, die ein passendes Projekt an der Schnittstelle von Wirtschaft und Technik bearbeiten. Andererseits bietet Delta Akademie, als Initiative der Montanuniversität Leoben, durch den Kontakt zu Studierenden ein förderliches Umfeld für Recruiting-Maßnahmen. In den Projekten konnten die sogenannten „Deltas“ des vergangenen Jahres mit ihren originellen Ideen und neu eingebrachten Perspektiven besonders punkten, wodruch die Projekte mehrmals überaus positiven abgeschlossen wurden.

Zusätzlich wurden einige Studierende des letzten Jahrgangs, nach Abschluss der Delta Akademie, bereits in Partnerunternehmen aufgenommen, was wiederum Vorteile des Delta Akademie Programms aufzeigt: Für Studierende ergeben sich Möglichkeiten für einen erfolgreichen Berufseinstieg, gleichzeitig haben die Partnerunternehmen eine einzigartiges Werkzeug für das Recruiting von qualifiziertem Personal.

Wir freuen uns auf eine spannende Projektphase!  

Unsere Partnerunternehmen im Jahrgang 2017/18: